top of page

über mich

Während meines Lehramtsstudiums merkte ich schnell, dass mich Menschen faszinieren und ich gerne mit Ihnen zusammen arbeiten möchte. Jede Person als einzigartiges Individuum zu betrachten, wollte ich als Grundlage in meiner Arbeit und in meinem Leben sehen. Nach dem Studium arbeitete ich viele Jahre in der Familienbildung.

Die Themen "Stressbewältigung" und "Hochsensibilität" begeisterten mich immer mehr und letztendlich habe ich eine Fortbildung zur Burnouttherapeutin gemacht und bin seit November 2015 zugelassene Heilpraktikerin für Psychotherapie.

 

2020 habe ich die Ausbildung zur lösungsorientierten Therapie und Krisenintervention abgeschlossen. Weitere Fortbildungen in progressiver Muskelentspannung und zur integrativen Kleinkind- und Elternberatung folgten.


Neben meiner therapeutischen Tätigkeit in meiner Praxis bin ich als Referentin für Vorträge und Fortbildungen tätig. Beispiele für Themen:

  • hochsensibel & gefühlsstark

  • Stressbewältigung bei Kindern und Erwachsenen  

  • Grenzen setzen, Wutanfälle begleiten

  • AD(H)S bei Kindern

bottom of page